Zum Hauptinhalt springen

Telefon:
06139- 2937020

Familienzentrum Mühlrad
Mühlstr. 28
55257 Budenheim

Ihr braucht Hilfe? Ihr wollt helfen?

Ihr lieben Budenheimerinnen und Budenheimer,

Ihr braucht Hilfe? 

Ihr kennt jemanden der Hilfe braucht? 

Ihr wollt helfen? 

Ruft uns an und wir unterstützen Sie und Euch sehr gerne :-)... 

#einkaufsdienst #fahrdienst #hundkatzmaus #gassigehen #coronahilfebudenheim #helfen


Familienzentrum Mühlrad
(in Trägerschaft der Gemeinde Budenheim und des Caritasverbandes Mainz)
Fachdienst Gemeinwesenarbeit
- Sebastian Schlitz-
Telefonisch erreichbar unter:
06139- 2905807 (Mobil: 0170- 7189082)

E-Mail: s.schlitz(at)caritas-mz.de

Budenheimer Verschenke-Tag

Sonntag 12.Juni 2022
10-18 Uhr

In den Straßen von Budenheim!

 

MILCHcafé

offener Treff mit Baby- & Stillberatung

Herzlich Willkommen sind alle "frischgebackenen" Mütter, Väter mit 0-3 Jahre alten Kindern!

AM: 1. und 3. Freitag im Monat
UM: 9:30 Uhr - 11 Uhr
IN PRÄSENZ
Mühlstraße 28, 55257 Budenheim

► Infoblatt

► Poster

Das Familienzentrum Mühlrad

Das Familienzentrum Mühlrad in Trägerschaft vom Caritasverband Mainz und der Gemeinde Budenheim ist eine Anlaufstelle und Ort der Begegnung für Menschen - gleich welchen Alters, welcher Herkunft und in unterschiedlichen Lebenslagen.

Es gibt eine intensive Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Einrichtungen und Akteuren insbesondere auch mit den Pfarreien.

Kernstück ist die Betreuung von etwa 200 Grundschülern nach dem Unterricht und in den Ferien (Hausaufgabenhilfe, Mittagessen, kreative Angebote, AGs, Ausflüge und Ferienfreizeiten).

Seit sich das Seniorenzentrum unter dem Dach des Familienzentrums befindet, spielt die Seniorenarbeit eine zunehmende Rolle. So gibt es beispielsweise folgende Angebote: den ehrenamtlichen Besuchs- und Begleitdienst KONTAKTE, ein Tanzangebot für dementiell Erkrankte, einen Senioren-Chor, generationsübergreifende Angebote, wie Filzen mit Grundschulkindern und einmal wöchentlich ein Bürgercafé.

Ebenso finden regelmäßige Sprechstunden statt (Erziehungs-, Lebens- und Familienberatung, Pflegeberatung durch den Pflegestützpunkt und Migrationsberatung).